Du bist das Gold!

Am 27.8.2021 um 16 Uhr eröffnen wir die Freiluft-Ausstellung "Du bist das Gold!" in der Weißen Siedlung, am Halbrund an der Sonnenuhr.
Eine Ausstellung, die von den und für die Bewohnerinnen und Bewohner der Weißen Siedlung erschaffen wird.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Im Juli und August stellte BRAND Tische und Bänke in der Siedlung auf, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und zu erfahren, was sie an diesem Ort beschäftigt. Alles fand seinen Platz auf einem Blatt Papier: eine Zeichnung aus Kinderhand, eine Skizze, ein Satz oder ein Gesprächsprotokoll voller persönlicher Geschichten.
Aus den Ergebnissen entsteht eine Freiluft-Ausstellung in der Siedlung, im Spannungsfeld von Wertediskussion, Wertschöpfung und Wertgeschöpfen.

Programm des Ausstellungswochenendes:

Freitag, 27.8.2021
16 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Eröffnung der Ausstellung „Du bist das Gold!“ mit Live-Musik von Olaf Giesbrecht
18 Uhr:
Taut-Pavillon:** Ausstellungseröffnung der Stadtteilmütter
Taut-Pavillon:** Filmpremiere „Was sind eigentlich Held:innen?“, Film von und mit Kindern aus der Siedlung (Regie: Johanna Lucht)
19 Uhr:
Taut-Pavillon:** Konzert: Rumble Phone Fish

Samstag, 28.8.2021
15–18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Ausstellung „Du bist das Gold!“
15–18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Musikworkshop für Kinder
15–18 Uhr:
Taut-Pavillon:** Ausstellung der Stadtteilmütter
15–18 Uhr:
Taut-Pavillon:** Filmprogramm:
15 Uhr: „Was sind eigentlich Held:innen?“ (von und mit Kindern aus der Weißen Siedlung, Regie: Johanna Lucht)
15:30 Uhr: „Auf der Siedlung“ (Regie: Kirsten Burger)
16 Uhr: „Lass mal tauschen“ (Regie: Kirsten Burger)
16:45 Uhr: „Was sind eigentlich Held:innen?“ (von und mit Kindern aus der Weißen Siedlung, Regie: Johanna Lucht)
18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Konzert: Bedakan Taha, Oud

Sonntag, 29.8.2021
15–18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Ausstellung „Du bist das Gold!“
15–18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Fotogramme: Workshop für Kinder
15–18 Uhr:
Taut-Pavillon:** Ausstellung der Stadtteilmütter
15–18 Uhr:
Taut-Pavillon:** Filmprogramm:
15 Uhr: „Was sind eigentlich Held:innen?“ (von und mit Kindern aus der Weißen Siedlung, Regie: Johanna Lucht)
15:30 Uhr: „Auf der Siedlung“ (Regie: Kirsten Burger)
16 Uhr: „Lass mal tauschen“ (Regie: Kirsten Burger)
16:45 Uhr: „Was sind eigentlich Held:innen?“ (von und mit Kindern aus der Weißen Siedlung, Regie: Johanna Lucht)
18 Uhr:
Halbkreis an der Sonnenuhr:* Konzert: Berlin Concert Brass

Zum Taut-Pavillon gibt es einen barrierefreien Zugang über den Dammweg 214-216 und einen (nicht barrierefreien) Zugang durch ein markiertes Tor am Nernstweg.

"Du bist das Gold!" ist Teil des Projekts "Kultur vor der Haustür", gefördert aus dem Programm "Sozialer Zusammenhalt".